Hotel NordRaum

From the Blog

Ein echter Papucho für das Hotel NordRaum

 

Oh wie schön ist…nicht Panama, auch nicht Kanada, sondern Bremen! Nicht nur die Bremer selbst lieben IHRE Stadt, nicht zuletzt wegen der Spaziergänge bei Wind und Wetter an der Uferpromenade der Weser, auch besser bekannt als Schlachte: Auch Besucher zieht die Hansestadt regelmäßig in ihren Bann. Ein Grund mehr, dem Hotel NordRaum – gelegen direkt vor den Toren der Stadt – noch ein bisschen mehr „Bremen“ zu verpassen. Gelungen ist uns dies mit einem Werk des kubanischen Malers Papucho alias Lázaro Pérez Fraga. Papucho ist in Bremen mittlerweile (fast) so bekannt wie die Stadtmusikanten selbst, und nicht wenige Bremer haben „einen echten Papucho“ an zumindest einer ihrer vier Wände hängen. Uns hat Papucho mit einem Bild der wunderschönen Schlachte überzeugt. Gut erhaltene Altstadtbauten, die Teerhofbrücke und die vielen Schiffe, die Tag für Tag auf der Weser schippern: Das ist für uns genau das typisch norddeutsche Flair, das wir auch unseren Gästen näher bringen möchten. Ein hübsches Plätzchen hat das Bild bereits gefunden, und zwar direkt an unserer Rezeption. Diese befindet sich ebenfalls kurz vor der Fertigstellung. Ihr wollt mehr erfahren? Dann bleibt dran! 😉

Ihr möchtet mehr über den Künstler Papucho erfahren? Dann schaut doch einfach mal auf seiner Website (Link https://www.papucho.net/) vorbei

P1020022 P1010952